500 Jahre Kirche Wengi

Die Kirche Wengi, ehemals St. Maria, wurde nach einem Brand 1521 im Jahre 1522 neu errichtet und
St. Mauritius geweiht, das Turmdach ist von 1874-76.

Die spätgotische Landkirche steht leicht erhöht in einem ummauerten Kirchhof mit klassizistischen Eingängen und bildet mit den Pfrundbauten und diversen Rieghäusern eine schöne Baugruppe am südlichen Dorfrand.

Feiern Sie mit uns 500 Jahre Kirche Wengi!
Hier können Sie den Flyer für unser Kirchen-Jubiläum ansehen oder bei Bedarf auch herunterladen.
Flyer 500 Jahre Kirche Wengi